Podiumsdiskussion (15:00 bis 16:30 Uhr, Jugendherberge):

Selbsthilfe: Gestern, heute und morgen – Konstanten und notwendige Veränderungen?

Selbsthilfe ist immer auch die Umsetzung von Ideen. Wir wollen mit engagierten Mitgliedern der Selbsthilfe über ihre persönlichen Ideen und Erfahrungen in der Selbsthilfe sprechen. Haben sich die Selbsthilfe und die Ideen dahinter mit den Jahren verändert? Wohin muss sich die Selbsthilfe entwickeln, wenn sie auch in Zukunft ein Platz für die Ideen junger Menschen sein will?

Helft uns und gestaltet mit! Wenn ihr in diesem Rahmen Fragen, Ideen oder Anregungen habt, die euch besonders am Herzen liegen, dann teilt sie vorab mit uns. Schickt eine Mail zum Thema Podiumsdiskussion bis zum 30. Juni 2018 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Wir freuen uns auf eine spannende Diskussion getreu unseres Mottos „Zosamme nit allein - mitmachen, mitreden, miteinander mehr erreichen“!